Weblog
Themenfelder

Kommunikations-Forschung

Meinungsbildung

Interessante Studien

  • Brain Research: Das Finden von Neuem macht Spaß!

    Brain Research: Das Finden von Neuem macht Spaß!

    Assoziative Aktivierung und ihre Verbindung mit Explorations- und Exploitations-Funktionen im Gehirn Zusammenfassung einse Forschungsberichts von Shirar Baror und Moshe Bar veröffentlicht in: Psychological Science 2016, Vol. 27(6) 776–789 Universität: The Leslie and Susan Gonda Multidisciplinary Brain Research Center, Bar-Ilan Universität Ramat-Gan 52900, Israel Zusammenfassung Im Allgemeinen wird angenommen, dass assoziative Aktivierung auf assoziativer Stärke basiert […]

  • „Geteiltes Leid ist doppeltes Leid!“

    „Geteiltes Leid ist doppeltes Leid!“

    Tagtäglich fühlen wir uns als von unserem Umfeld losgelöste und emanzipierte Wesen – als Individuen. Doch empirische Forschung der letzten Jahrzehnte macht immer deutlicher, wie umfassend unsere Prägung durch unser soziales Umfeld ist. Blicken wir auf die Evolution: Die Anforderungen des Zusammenlebens in immer größeren Gruppen begleiteten die Entwicklung des menschlichen Neocortex, der neuronalen Grundlage […]

  • Nach drei Stunden bereit, nie begangene Straftaten zu gestehen

    Nach drei Stunden bereit, nie begangene Straftaten zu gestehen

    Gedächtnis-Forscher haben lange Zeit darüber spekuliert, ob es mit Hilfe bestimmter Interventionen möglich ist, Menschen dazu zu bringen, Straftaten zu erinnern, die nie begannen wurden und dennoch vermeintliche Geständnisse bewirken, die zu rechtsgültigen Verurteilungen führen. Julia Shaw – University of Bedfordshire, Luton, England – und Stephen Porter – University of British Columbia, Vancouver, Kanada – […]

  • Ihr Herz wurde gebrochen? Nehmen Sie ein Aspirin!

    Ihr Herz wurde gebrochen? Nehmen Sie ein Aspirin!

    In einem kürzlich in den USA veröffentlichen Buch über aktuelle Ergebnisse der Neurowissenschaften wird von einer höchst interessanten Studie berichtet: Probanden wurden danach gefragt, was sie mehr fürchten – den Tod oder den Auftritt als Rednerin oder Redner vor einem großen, unbekannten Publikum. Wer hätte das gedacht: Die Mehrzahl der Befragten schätzte die Angst vor […]

Rezensionen