Kommunikations-Konzeptionen nach altbekanntem Muster* funktionieren kaum noch.

Die Gründe dafür liegen nicht allein im Ausbreiten der Internetnutzung, der zunehmenden Bedeutung von Social-Media und der Smartphone-Leidenschaft.

Es kommt heute – wie immer schon – auf eine realistische und praktisch nutzbare Theorie menschlicher Kommunikation an.

Anders als sich dies die PR-Klassiker vorstellen, funktionieren Dialoge heute nicht wie „Relaisstationen“, Konzepte nicht wie „Raketen“ …

Die Grundzüge des praktischen Kommunikations-Modells ist in einer kurzen Präsentation schnell umrissen.

Sie finden dieses Modell in der folgenden Prezi-Präsentation.

Klicken Sie den „Abspielknopf“ (Dreieck) an. Schon geht’s los!

Im Bedienfeld der Präsentation – unten rechts – können Sie den Autoplay-Modus aktivieren (Abstellen mit der „ESC“-Taste).

Viel Spaß!

Zu *: Altes Muster (Problem, Situationsanalyse, Lösung, Strategie, Umsetzung und Wirkungskontrolle)

Share